Die Benutzung der Würzburger Stadtbücherei soll teurer werden – und zwar nur für Würzburger. Der Kulturausschuss spricht am Mittwoch darüber, am Donnerstag soll der Stadtrat entscheiden. Geplant ist den Jahresbeitrag für Erwachsene von 16 auf 20 Euro anzuheben. Bislang zahlen nur auswärtige Nutzer diesen Beitrag. Diese Regelung sei aber im Sinne der Gleichbehandlung nicht mehr haltbar, heißt es von der Stadtverwaltung. Im Gegenzug soll das Alter, ab dem das Ausleihen kostet, von 16 auf 18 angehoben werden.

WEBRADIO STARTEN