Sie kommen bei Naturkatastrophen, aufwändigen Bergungen oder helfen auch bei Unfällen – die Freiwilligen vom Technischen Hilfswerk. Der Ortsverband des THW Ochsenfurt feiert am Sonntag sein 50-jähriges Bestehen. Dazu wird es eine Schau an der Alten Mainbrücke, im Rahmen des Bratwurstfests geben. Das THW zeigt dann zum Beispiel in einem großen Becken, wie Bergungstaucher arbeiten oder wie Personen aus unwegsamem Gelände befreit werden. Mit dabei sind auch die THW-Helfer aus Kitzingen, Karlstadt, Marktheidenfeld und Würzburg. Sie zeigen Maschinen und Fahrzeuge.

WEBRADIO STARTEN