Welche Einsätze hat die Polizei in Unterfranken – und wie viel passiert in zwölf Stunden? Auf all diese Fragen gibt’s am Freitag eine Antwort. Dann findet wieder der Twitter-Marathon der Polizei statt. Von zwölf bis 24 Uhr twittern die Beamten über alle Einsätze, die in dieser Zeit anfallen: vom Bankraub über Ruhestörung bis hin zum Einbruch – kuriose Geschichten sind garantiert auch wieder dabei. Dadurch will die Polizei zeigen, wie ihr Alltag aussieht. Mitzuverfolgen ist das alles auf dem Twitter-Kanal der Polizei Unterfranken. Beim letzten Twitter-Marathon im Jahr 2017 hatte die Bevölkerung nach Angaben eines Polizeisprechers begeistert reagiert und die Beiträge fleißig kommentiert und geteilt.