Mit Stolz schaut Franz Jung auf sein erstes Jahr als Würzburger Bischof zurück. Man habe die kritischen Themen wie die Finanzen und die Aufklärung des Missbrauchs innerhalb der Kirche in Angriff genommen. Er danke den Mitarbeitern, die für das Bistum brennen würden und ihn in den letzten 12 Monaten tatkräftig unterstützt hätten. Franz Jung war am 10. Juni 2018 zum Bischof von Würzburg geweiht worden.