Das Kandidatenkarussel um den Würzburger Oberbürgermeisterposten nimmt Fahrt auf. Heute Vormittag will die SPD ihren Kandidaten vorstellen. Ob Mann oder Frau wurde noch nicht verraten, als Motto haben er oder sie sich "Nicht über die Verhältnisse jammern, sondern anpacken!" ausgesucht. Vor sechs Jahren hatten SPD und Grüne noch einen gemeinsamen Kandidaten. Dieses Mal stellen die Grünen mit Martin Heilig einen eigenen Bewerber. Außerdem will Sebastian Roth von den Linken die Wiederwahl von Christian Schuchardt verhindern.

WEBRADIO STARTEN