Ein Rennradfahrer ist mit einem 17-jährigen Radfahrer zusammengestoßen und hat dann den Verletzen auf dem Mainradweg zwischen Kleinochsenfurt und Sommerhausen liegen lassen. Das Opfer kam mit einer Schulterfraktur und diversen Prellungen ins Krankenhaus. Die Polizei sucht jetzt den flüchtigen Rennradfahrer. Er ist zwischen 50 und 60 Jahre alt und etwa 1,80 cm groß. Er hat kurze, graue Haare und trug zum Tatzeitpunkt eine schwarze Radlerhose mit gelben Streifen. Hinweise können an die Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried, unter der 09302-9100 gegeben werden.

WEBRADIO STARTEN