Im südkoreanischen Gwangju beginnt am Freitag die Schwimm-WM. Mit dabei sind auch vier Sportler des SV Würzburg 05. Leonie Beck reist als deutsche Meisterin im Freiwasserschwimmen an. Sie will die direkte Qualifikation für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio schaffen. Dafür muss sie unter die Top 10 über 10 Kilometer kommen. Ebenfalls dabei sind in Südkorea sind die Würzburger Sören Meißner, Ruben Straub und Lea Boy.

WEBRADIO STARTEN