Ihr Chef wollte die Bremsen ihres Kleintransporters nicht austauschen, jetzt ist eine Paketzustellerin deshalb nur knapp einem Unfall entgangen. Als die 42-Jährige am Donnerstag von Fellen nach Burgsinn bergab fuhr, fielen plötzlich die vorderen Bremsbeläge ab. Sie konnte den Kleintransporter nur noch durch die Handbremse zum Stehen bringen. Der Polizei berichtete sie, sie hätte ihren Chef schon zu Wochenbeginn auf die kaputten Bremsen aufmerksam gemacht. Gegen ihn wird nun Anzeige erstattet.

WEBRADIO STARTEN