Das Abfallunternehmen Team Orange im Landkreis Würzburg setzt auf Sicherheit: Die 27 Müllwägen werden nach und nach elektronisch nachgerüstet, um Unfälle zu vermeiden. So haben bereits ein halbes Dutzend einen Abbiege-Assistenten, der eine Kollision mit Radfahrern oder Fußgängern verhindern soll. 16 weitere LKW des Kommunalunternehmens werden noch umgerüstet. Zusätzlich wird jeweils ein Rückfahrpaket inklusive automatischem Bremsassistenten eingebaut – auch diese Umrüstung passiert nach und nach. Die Investitionen sind nicht billig: Das Team Orange investiert insgesamt über eine halbe Million Euro in die Sicherheit seiner Flotte.

WEBRADIO STARTEN