Ein verwirrter Mann aus dem Landkreis Würzburg hat am Montagabend einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der 67-Jährige setzte in einer Gaststätte in Bad Kissingen zunächst einen Sonnenschirm in Brand. Dabei gab er Bibel-Zitate von sich. Als die Polizei kam, forderte er die Beamten auf seinem Leben ein Ende zu setzen. Danach ging er auf die Polizisten los. Letztlich konnten die Beamten den Mann zu Boden bringen, bevor der 67-Jährige zu seinem bereits geöffneten Einhandmesser greifen konnte. Er wurde in ein Bezirkskrankenhaus eingewiesen.

WEBRADIO STARTEN