Tierisch in Bedrängnis ist am Mittwochabend ein Paar bei Hafenlohr geraten. Der 37-jährige Tourist und seine 27-jährige Begleitung waren wandern, als sie von einer Rotte Wildschweinen umzingelt wurden. Offenbar hatten sie die Tiere aufgescheucht. Das Paar konnte auf einen nahegelegenen Holzstoß fliehen und setzte den Notruf ab. Die Polizei ortete das Handy und rettete die beiden aus dem Unterholz. Verletzt wurde niemand.

WEBRADIO STARTEN