Um mehr Menschen zum Umstieg von einem Benziner- oder Dieselauto auf ein Elektrofahrzeug zu bewegen, braucht es unter anderem eins: genügend Ladestationen. Eine aktuelle Erhebung zeigt: Bei uns in der Region ist da noch Luft nach oben. Im Landkreis Würzburg gibt es insgesamt 33 Ladestationen, im Landkreis Kitzingen sind es 20. Etwas abgeschlagen ist der Landkreis Main-Spessart mit gerade mal sechs öffentlichen Ladestationen. Zum Vergleich: Laut der Studie des Energieverbandes BDEW gibt es allein in Hamburg 950 Stationen. In der Stadt Würzburg sind es sieben.

WEBRADIO STARTEN