Mit Bus oder Straßenbahn zur Schule. Der Weg zur weiterführenden Schule ist für viele Schüler und Eltern eine Umstellung. Passend zum Schulbeginn stehen deshalb mehrere WVV-Berater am Dienstag und Mittwoch an zentralen Haltestellen in Würzburg zur Verfügung. Die Mitarbeiter beantworten Fragen rund um Schülerfahrkarten oder Schulbus-Fahrplänen. Außerdem geben sie wichtige Tipps zur sicheren Fahrt mit Bus und Straßenbahn. Die Berater sind am Hauptbahnhof, Juliuspromenade und an einigen Haltestellen vor Schulen zu finden. Alle Informationen zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel gibt es auch unter www.vvm-info.de.

WEBRADIO STARTEN