Sie hielten ihn fest und schlugen ihm mit einem Stein ins Gesicht. Am Samstagabend ist ein Streit zwischen einem 20-Jährigen und zwei jungen Männern am Kranenkai in Würzburg eskaliert. Dabei schlug einer der beiden Männer dem 20-Jährigen zunächst mit der Faust ins Gesicht. Anschließend schlug sein Begleiter mit dem Stein zu. Der 20-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei bittet um Hinweise.

WEBRADIO STARTEN