Die Büttnerstraße soll nur der Anfang gewesen sein. Würzburg plant die Einrichtung weiterer Fahrradstraßen im Stadtgebiet. Wo diese entstehen sollen, ist noch unklar, genauso, ob es reine Fahrradstraßen sein werden oder nicht. Die Stadtverwaltung hatte letzten Monat die Büttnerstraße zur Fahrradstraße umgewidmet. Allerdings gibt es eine gravierende Einschränkung: Die Autofahrer dürfen auch weiterhin durch die Straße fahren, wenngleich Radler theoretisch Vorfahrt haben.

WEBRADIO STARTEN