Nach einem Unfall an einer Fußgängerampel am Mittwochnachmittag in der Zellerau werden jetzt Zeugen gesucht. Zwei Frauen überquerten mit zwei jungen Männern die Fahrbahn bei der Talavera, nach ihren Angaben bei grün. Ein 59-jähriger Mofa Fahrer kollidierte mit den beiden Fußgängerinnen. Hierdurch wurden alle Unfallbeteiligten leicht verletzt. Wer Angaben zum Unfallhergang und zur Ampelschaltung machen kann, wird gebeten sich bei der Polizei Würzburg zu melden.

WEBRADIO STARTEN