Die Fahndung nach dem 17-jährigen Straftäter ist beendet. Nach intensiven Ermittlungen der Kripo Würzburg hat die Polizei den Jugendlichen am Samstagnachmittag im Bereich der Polizeiinspektion Neustadt/Aisch festnehmen können. Gegen den Jugendlichen gibt es einen Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung. Wie berichtet, hatte sich der 17-Jährige unerlaubt aus einer Einrichtung in Niederbayern entfernt. Laut Zeugenhinweisen war er nach Würzburg zurückgekehrt. Er wird am Sonntag dem Ermittlungsrichter am Amtsgericht Würzburg vorgeführt.

WEBRADIO STARTEN