In Würzburg brauchen Helfer aktuell selbst Hilfe. Die Würzburger Tafel sucht kurzfristig Fahrer und Beifahrer für die Lebensmittelabholung, außerdem Helfer für die Sortierung der Lebensmittel. Die Würzburger Tafel versorgt wöchentlich rund 740 Haushalte mit durchschnittlich drei Personen mit Lebensmitteln. Dazu sind aktuell 160 Ehrenamtliche im Einsatz. Im Stadtgebiet gibt es fünf Ausgabestellen, dazu kommt eine in Gerbrunn. Wer helfen möchte, kann sich direkt bei der Tafel Würzburg melden. Wahlweise unter der Telefonnummer 0931 - 272604 oder der mailadresse kontakt@wuerzburger-tafel.de.

WEBRADIO STARTEN