Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ist am Sonntag in Würzburg gleich zweimal gefragt. Gegen Mittag wird er beim Bürgerempfang zum 75. Geburtstag von Barbara Stamm zu Gast sein und der ehemaligen Landtagspräsidentin gratulieren. Danach geht’s weiter ins Rathaus. Dort wird der Vertrag unterschrieben, mit dem das Mainfrankentheater in ein Staatstheater umgewandelt wird. Außerdem trägt sich der Ministerpräsident ins Goldene Buch der Stadt ein.

WEBRADIO STARTEN