Wer wird die nächste fränkische Weinkönigin? Ab sofort können sich wieder Frauen aus Weindörfern, Winzerfamilien oder mit einer fachbezogenen Berufsausbildung für das Amt bewerben. Weinköniginnen müssen über 18 Jahre alt und unverheiratet sein. Außerdem sollen sie einen Führerschein haben. Die Weinkönigin repräsentiert die Region ein Jahr lang im In- und Ausland und nimmt um die 400 Termine wahr. Anmeldeschluss ist der 05. Dezember. Bewerbungen können per Post an die Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland GmbH oder per E-Mail an el@haus-des-frankenweins.de geschickt werden.

WEBRADIO STARTEN