Die Rimparer Wölfe haben am Sonntagabend eine Heimniederlage kassiert. Die Handballer verloren mit 26:33 gegen TUSEM Essen. Für die Wölfe war es das zweite Heimspiel in vier Tagen: Am Donnerstag hatten sie gegen HSG Konstanz gewonnen. Das nächste Spiel findet am Samstag statt, auswärts gegen ThSV Eisenach.

WEBRADIO STARTEN