Würzburgs Innenstadt strahlt am Montagabend in einem besonderen Licht. Ab 17 Uhr werden das Rathaus, das Theater am Neunerplatz, Optik Horn und das Kaufhaus Wöhrl orange beleuchtet. Die Zonta Clubs Würzburg wollen damit ein Zeichen gegen sexualisierte Gewalt, deren Ursachen und Folgen setzen. Zudem werden Frauen mit orangefarbenen Schals, Schirmen oder anderen Symbolen in Würzburg auf das Thema aufmerksam machen. Wer sich über Hilfsmöglichkeiten informieren möchte, findet Broschüren in den Strabas und auf einem Informationstisch am Sternplatz. 2018 gab es laut Polizei in Unterfranken 1984 Fälle von häuslicher Gewalt, davon 1612 Mal Gewalt an Frauen. Nach Angaben der Beamten ist die Anzahl der Fälle in den letzten fünf Jahren nur leicht zurückgegangen. Hilfe gibt es unter 08000 116 016.

WEBRADIO STARTEN