Riesiges Glück hatte am Dienstagabend eine Autofahrerin auf der A 3 bei Rohrbrunn. Sie hatte im Stau gestanden; als der sich auflöste, sprang ihr Auto nicht mehr an. Sie wandte sich an die Polizei: der Beamte riet ihr, auf den Verkehr zu achten und schnellstmöglich hinter die Leitplanke zu gehen. Die Frau war kaum in Sicherheit, als ein LKW ungebremst auf ihren Wagen auffuhr.

WEBRADIO STARTEN