Eine brennende Pizza hat in der Nacht zum Samstag zu einem Feuerwehreinsatz im Volkacher Ortsteil Rimbach geführt. Ein Anwohner wurde in der Nacht auf das Piepsen des Rauchmelders seines Nachbarn aufmerksam. Er verständigte die Feuerwehr, brach die Tür zu seinem Nachbarn ein und rettete den schlafenden Mann. Die im Ofen brennende Pizza wurde entsorgt und die Einsatzkräfte konnten schnell die Rückfahrt antreten. Die Feuerwehr Volkach macht hierbei auf die Notwendigkeit von Feuermeldern in Haushalten aufmerksam. Rauchmelder verringern das Risiko enorm, dass Brände zu spät entdeckt werden und es zu Personenschäden und Rauchgasvergiftungen kommt.

WEBRADIO STARTEN