In der Nacht auf Mittwoch ist ein Fahrkartenautomat am Bahnhaltepunkt Buchbrunn-Mainstockheim aufgebrochen worden. Der oder die Täter öffneten die Rückseite des Automaten mit einem Winkelschleifer. Dann flüchteten sie mit Bargeld. Die Höhe der Beute und des Schadens sind noch nicht bekannt. Tatzeit war gegen 3 Uhr. Die Bundespolizei sucht jetzt Zeugen, die möglicherweise fremde Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Bahnhaltepunkts gesehen haben. Der oder die Täter haben sich vor dem Aufbruch vermutlich schon mehrere Stunden im Bereich Buchbrunn und Bahnhaltepunkt aufgehalten. Hinweise nimmt die Bundespolizei in Würzburg unter 0931/322590 entgegen.

WEBRADIO STARTEN