Unangenehme Überraschung nach dem Einkauf. Als am Samstagnachmittag der Fahrer eines Mercedes nach dem Einkauf zu seinem Auto zurückkam, musste er feststellen, dass dieses brannte. Durch das schnelle Eingreifen zweier Zeugen mit einem Handfeuerlöscher, konnte das Feuer im Motorraum eingedämmt werden. Die kurz daraufhin eintreffende Feuerwehr löschte den Brand dann endgültig. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro, verletzt wurde niemand.

WEBRADIO STARTEN