Am Freitagmorgen sorgen Traktoren für Verkehrsbehinderungen. Etwa 500 Schlepper aus ganz Unterfranken starten zu einer Großdemo nach Nürnberg. Deshalb wird es auf der B8 Richtung Nürnberg zu Verkehrsbehinderungen kommen. Auch auf der B26 rund um Haßfurt könnte es kurzfristige Sperrungen geben, so die Polizei. Von dort startet ein Trupp Traktoren. Weitere Behinderungen wird es auf der Straße zwischen Rödelsee und Iphofen geben. Sie ist zwischen 5:00 und 9:00 Uhr komplett gesperrt. Die Landwirte demonstrieren in Nürnberg gegen die Verschärfung der Düngeverordnung, billige Rohstoffpreise und negative Stimmungsmache in der Landwirtschaft. Aus Unterfranken wollen etwa 1000 Bauern an der Demo teilnehmen.

WEBRADIO STARTEN