Das Freibad in Volkach soll vorübergehend zu einer Art Park werden. Das will der Stadtrat am Montagabend beschließen. Der Park soll dann für alle Bürger zugänglich sein. Auch eine Art Biergarten ist geplant. Um Sicherheit zu gewährleisten, werde man die Becken des Freibades aber mit Bauzäunen absperren. Mit der vorübergehenden Nutzung als Park sei die Sanierung des Freibades aber nicht vom Tisch, die ist laut Bürgermeister Heiko Bäuerlein nach wie vor geplant.

WEBRADIO STARTEN