Ausgerechnet ein Polizeihund hat gestern Abend eine Joggerin bei Unterdürrbach gebissen. Die Frau war in den Weinbergen gejogged, dabei rannte der Schäferhund plötzlich auf die 25-Jährige zu und biss ihr in die Wade. Sie musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei wird nun die Hintergründe überprüfen, warum der Hund so reagiert hatte.

WEBRADIO STARTEN