Dieser Beziehungsstreit dürfte einen 27-jähriger Mann noch teuer zu stehen kommen. Der Mann hatte sich am Freitagabend wohl mit seiner Freundin gestritten. Seinen Frust ließ er dann offenbar an geparkten Autos in der Steinachstraße ab - indem er kräftig dagegen trat. Das ging natürlich nicht geräuschlos von sich - Anwohner riefen die Polizei. Die konnte den 27-Jährigen noch in der Nähe festnehmen. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen bei rund 3.000 Euro. Ob er sich wieder mit seiner Freundin versöhnt hat ist nicht bekannt.

WEBRADIO STARTEN