Insgesamt fast dreieinhalb Kilogramm Rauschgift hat die Polizei am Mittwochvormittag bei einer Wohnungsdurchsuchung in Thüngersheim sichergestellt. Die beiden Tatverdächtigen, ein in Thüngersheim lebendes Paar, wurden mittlerweile verhaftet. Unter anderem wurden zwei Kilogramm Haschisch, über ein Kilogramm Amphetamin und mehrere tausend Euro Bargeld sowie eine Machete und ein Messer durch die Beamten sichergestellt. Intensive Ermittlungen des Polizeipräsidiums Frankfurt hatten zu der Durchsuchung durch die Kripo Würzburg geführt.

WEBRADIO STARTEN