In Würzburg beginnt am Montag die Woche der Demokratie – sie findet digital statt. Die ganze Woche über gibt es online Vorträge, Seminare und Workshops, die sich mit Demokratie und Rassismus befassen. Alle Veranstaltungen benötigen eine Anmeldung, sind aber kostenlos. Die Digitale Woche der Demokratie ist ein Angebot des Bundesprogramm „Demokratie leben!“ in Zusammenarbeit mit dem Bündnis für Zivilcourage in Würzburg und der Stadt. Ziel ist es, die Demokratie zu stärken.

Weiterführende Links zur Meldung:

https://demokratie-leben-wuerzburg.de/digitale-woche-der-demokratie

WEBRADIO STARTEN