In der Würzburger Innenstadt haben am Samstag mehrere Demonstrationen stattgefunden. Darunter erneut einige Proteste gegen die Corona-Schutzmaßnahmen. Eine dieser Versammlungen rief eine Gegendemonstration von rund 50 Personen hervor. Die Demonstrationen verliefen friedlich. Die Hygienemaßnahmen wurden größtenteils eingehalten. Die Polizei prüft aktuell einen Verstoß gegen die Hygienevorschriften: Offenbar standen einige Personen ohne Maske zu nahe nach der Demonstration beisammen.

WEBRADIO STARTEN