72 mutige Frauen und Männer haben sich am Sonntagmittag in den kalten Main gewagt. Anlass war das alljährliche Dreikönigsschwimmen von Randersacker nach Würzburg. Die Teilnehmer konnten eine Strecke von fünf oder 2,5 Kilometern im Main schwimmen. In Würzburg angekommen wurden die Schwimmerinnen und Schwimmer mit Tee zum Aufwärmen begrüßt. Veranstaltet wurde das Dreikönigsschwimmen von der DLRG.


WEBRADIO STARTEN