Wer sagt denn, dass Sommertage immer das Gleiche sein müssen? Es gibt jede Menge wirklich tolle Aktivitäten an der frischen Luft, so dass endlich wieder etwas Abwechslung und vor allem auch gute Stimmung in den Alltag kommt. Bei Aktivitäten im Sommer denken die meisten an Besuche im Schwimmbad oder in Parks, aber es gibt so vieles zu unternehmen, um Sommertage auch einmal auf eine ganz besondere Art zu genießen. Auch wenn man ein richtiger Sportmuffel ist, lohnt es sich, auf körperliche Aktivitäten zu setzen, damit nicht nur Geist und Seele davon profitieren können, sondern auch der Körper, ganz davon abgesehen, dass durch viel mehr Bewegung das Risiko von chronischen Krankheiten verringert wird.
Ideal für Sommertage ist z.B. Golf, denn diese Sportart ist natürlich nicht nur für betuchte Menschen im gesetzten Alter geeignet. Der Golf-Sport bietet zahlreiche Vorteile, weshalb er für alle Altersgruppen empfehlenswert ist. Da die Schrittbelastung durch den Rasen gedämpft wird, werden dabei die Gelenke geschont und bei den Schlagbewegungen kommt die gesamte Muskulatur zum Einsatz. Golf ist eine sehr gute Methode Stress abzubauen, sowie auch die Konzentration und Koordination zu trainieren. Als Freizeitaktivität ist sie optimal, da man an der frischen Luft körperlich aktiv ist und beim Schlagen der Bälle auch als Anfänger durchaus beeindruckende Erfolgserlebnisse aufweisen kann. Auch kann man beim Golf spielen zum Umweltschutz beitragen, wenn man Out-of-Bounds Golfbälle benützt, die recycelt und deshalb auch sehr preiswert sind. Wer den Golfplatz genießen und sich dabei richtig gut entspannen will, sollte allerdings das Handy lieber zu Hause zu lassen, so dass die Natur doppelt gut genossen werden kann.

Welche Freizeitaktivitäten gibt es sonst noch für den Sommer?

Wer keine Lust auf Golf hat, kann es natürlich auch mit Minigolf versuchen, einen Freizeitpark besuchen oder auf eine Wandertour gehen, aber dieses Mal bitte auf eine ganz andere Art. Wer hat schon Lust auf schwere Wanderstiefel an heißen Tagen? Eine lebenslustige und viel bessere Alternative sind beispielsweise die Barfußpfade, die zu einem komplett anderen Wandergefühl beitragen. Wer in der Natur barfuß läuft, steht nicht nur richtig gut und fest im Leben, sondern kann auch die Freiheit viel intensiver erleben, vorausgesetzt, dass dabei ebenfalls auf den Umweltschutz geachtet und unterwegs nichts weggeschmissen wird. Ansonsten kann man natürlich auch auf Streuobstwiesen Obst und Beeren sammeln, eine Aktivität von der besonders die Kinder begeistert sein werden. Im Prinzip kann man diese Freizeitbeschäftigung mit den Out-of-Bounds Golfbällen vergleichen. Dieses schwedische Unternehmen kauft z.B. von Golfplätzen die wieder gefundenen Bälle ab und rezykliert sie für den Wiederverkauf nach einer gründlichen Klassifizierung. Beim Obsternten kann man ebenfalls sparen und zum Umweltschutz beitragen, da die ungeernteten Früchte ansonsten auf dem Boden verfaulen und wir beim Einkauf im Supermarkt dafür viel Geld ausgeben müssen.

Fazit

Es gibt ganz tolle und vor allem auch nicht alltägliche Ideen, was man im Sommer alles unternehmen kann, wobei es keine Rolle spielt, ob man Single ist oder die komplette Familie mit dabei ist. Wichtig ist, erst einmal aus der täglichen Routine auszubrechen und sich nach neuen Freizeitaktivitäten umzusehen. Eine willkommene Abwechslung nicht nur im Sommer ist übrigens auch ein Besuch in einem Tierheim, wo man ggf. sogar mit einem ausgeliehenen Hund Gassi gehen kann.

Das sind Schuh-Trends 2019 - diese zukünftigen Trendschuhe sollten Sie nicht verpassen!
Anzeige, 01.04.2019 - 13.39 Uhr

Das sind Schuh-Trends 2019 – diese zukünftigen Trendschuhe sollten Sie nicht verpassen!

Auch in diesem Jahr haben sich die Designer dafür entschieden auffällige Schuhe zu kreieren. So ...

Bildbearbeitung Mac - So funktioniert die optimale Videobearbeitung
pixabay.com
Anzeige, 28.03.2019 - 12.25 Uhr

Bildbearbeitung Mac – So funktioniert die optimale Videobearbeitung

Wer Bildbearbeitung und Mac hört, weiß von vornherein, dass beides zusammenpasst. Schon seit den 90er ...

Das Badezimmer ist der perfekte Rückzugsort
pixabay.com
Anzeige, 12.03.2019 - 12.29 Uhr

Das Badezimmer ist der perfekte Rückzugsort

Viele Menschen denken im Zusammenhang mit einem Rückzugsort eher an das Wohnzimmer. Das Badezimmer fällt ...