Heftige Sommergewitter gab es in der Nacht auf Mittwoch – für viele eine langerwartete Abkühlung. Daneben gab es aber auch starke Straßenüberflutungen und spektakuläre Bilder und Videos. In Mainfranken sind die Einsatzkräfte über 100 mal ausgerückt. Vor allem betroffen dabei war der Landkreis Schweinfurt, wobei Kitzingen fast nichts abbekommen hat.

Hier könnt ihr die Nachrichtenmeldung nachlesen!

 

WEBRADIO STARTEN