Was war passiert

Gong-Hörerin Jil ist Opfer von Würzburgs dreistester Fahrerflucht!

Nach einer Stunde IKEA Shopping am Montagabend zwischen 18 und 19 Uhr fand Jil ihr Auto auf dem IKEA-Parkplatz völlig demoliert vor:

Da der IKEA-Parkplatz nicht videoüberwacht wird, braucht die Polizei zur Ermittlung der Täter Zeugen! Wer etwas beobachtet hat, kann sich an die Polizeidirektion Würzburg-Stadt unter 0931/457-2230 wenden.

Fahrerflucht ist tägliches Problem

Der Polizei Unterfranken zufolge wird in täglich in Unterfranken bis zu 20 Mal eine Unfallflucht begangen. Zwei Drittel der Fälle bleiben ungeklärt. Die gute Nachricht: Erstmals seit fünf Jahren ist die Zahl der Unfallfluchten leicht gesunken:

WEBRADIO STARTEN