• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kitzingen: Zweites Impfzentrum ist bereit

vor 4 Monaten in Lokales
160975888816092407661608663374syringe 4964904 1920
Foto: Pixabay.com

In Kitzingen hat am Montag das zweite Corona-Impfzentrum seine Arbeit aufgenommen. Es ist auf dem ehemaligen US-Gelände im Kitzinger Stadtteil Marshall Heights aufgebaut. Täglich sollen dort bis zu 200 Menschen aus der Risiko-Gruppe geimpft werden. Nach den ersten Impfungen dort am Montag, stehen nun erst wieder Termine für Ende nächster Woche zur Verfügung. Grund ist, dass es aktuell nicht genügend Impfstoff gibt. Nachschub wird Ende der Woche erwartet. Die Priorität liegt laut Landratsamt vorerst darauf, durch mobile Teams in Pflegeeinrichtungen zu impfen.Für das Impfzentrum in den Marshall Heights können Termine online vereinbart werden, für das Impfzentrum an der Klinik Kitzinger Land geht das bislang noch nicht, soll aber ab Mitte des Monats funktionieren. Bis dahin werten die Termine dort telefonisch vergeben (Tel.: 09321/704 1818).