• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Theilheim/A3: Rasante Verfolgungsjagd gefährdet Menschen und Autos

07.11.2022, 12:30 Uhr in Lokales
Polizei Schriftzug auf dem Auto
Foto: Polizei

Eine rasante Verfolgungsjagd auf der A3 im Landkreis Würzburg hat am Sonntag Fußgänger und Autofahrer in Gefahr gebracht. Die Polizei sucht jetzt noch mögliche Geschädigte.

Am Abend wollte die Autobahnpolizei einen Golf auf der A3 bei Theilheim kontrollieren. Der Fahrer täuschte vor anzuhalten, zog dann aber doch davon. Die Streife nahm die Verfolgung auf. Der Golffahrer wechselte mehrfach die Fahrspur, Autos mussten ausweichen und bremsen, um einen Unfall zu verhindern.

Beim Kreuz Biebelried verließ der Goöf die A3 und flüchtete weiter Richtung Biebelried und später Kitzingen. Hierbei mussten nicht nur Autos, sondern auch Fußgängerinnen und Fußgänger ausweichen, um nicht verletzt zu werden.

Auf der B8 bei Kitzingen konnten fünf Streifen den 32-Jährigen Autofahrer schließlich stoppen. Er stand unter Drogeneinfluss und hatte auch Betäubungsmittel im Auto.

Mehr aus Lokales