• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mainfranken: Inzidenzen fast überall gesunken

vor 25 Tagen in Lokales
Das Coronavirus Corona als Darstellung (grün) im Vordergrund das Virus im Hintergrund ein DNA-Strang
Symbolbild: pixabay.com

In Mainfranken sind die 7-Tage-Inzidenzen fast überall gesunken. Ausnahme ist der Landkreis Würzburg. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts hervor. Demnach liegt der Kreis Kitzingen mit rund 90 heute erstmals wieder unter der Marke von 100. Das Landratsamt meldet dort bis zum Mittag aber 29 Corona-Neuinfektionen, weshalb ein Anstieg am Donnerstag wahrscheinlich ist. In der Stadt Würzburg ist die Inzidenz auf 172 gesunken. Im Landkreis Würzburg liegt der Wert höher als am Vortag – mit rund 113. In Main-Spessart ist die Inzidenz auf rund 128 gesunken.