• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mainfranken: Wo finden die meisten Corona-Infektionen statt?

vor 5 Monaten in Lokales
16056195971595517561virus 756943 original r by christian daum pixelio de
Foto: Christian Daum_pixelio.de

Wo stecken sich die meisten Menschen mit dem Coronavirus an? Das ist in Mainfranken zurzeit unterschiedlich, wie die einzelnen Gesundheitsämter auf Nachfrage mitgeteilt haben. In Würzburg findet ein Großteil der Infektionen im Privaten statt. Also bei privaten Treffen, Feiern und in der Familie. Ein kleiner Teil der Infizierten gehe auf Reisrückkehrer aus Rumänien zurück. Anders sei die Lage in Main-Spessart. Dort könne man keine speziellen Infektionsorte erkennen. Betroffen sind dort sowohl Schulen als auch Kitas, Altenheime und eine Asylunterkunft. In Kitzingen seien die Hälfte der Infizierten Kontaktpersonen von bereits bekannten Corona-Fällen. Bei der anderen Hälfte sei unklar, wo sie sich angesteckt haben.Auch die Nachvollziehbarkeit der Infektionsketten ist unterschiedlich: In Würzburg Stadt und Landkreis sei es möglich die Infektionsketten derzeit zeitnah herauszufinden. In Kitzingen und Main-Spessart ist die Lage eine andere: In Main-Spessart könnten die Infektionsketten wegen des verstreuten Infektionsgeschehens zurzeit nicht gut nachvollzogen werden. Ähnlich sehe es im Landkreis Kitzingen aus. Denn dort seien Infektionsquellen oft unbekannt.