• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

München/ Mainfranken: Bayern weitet Bürgertests aus – Einrichtungen wie Drogerien und Baumärkte können sich registrieren

vor einem Monat in Lokales
Schnelltest Corona Würzburg Innenstadt Einkaufen Eichhornstraße
Foto: Funkhaus Würzburg

In Bayern sollen die Corona-Bürgertestungen massiv ausgeweitet werden. Das hat das Gesundheitsministerium am Donnerstag bekannt gegeben. Ab sofort können sich Einrichtungen wie Drogerien und Baumärkte als Teststelle für Schnelltests registrieren und diese einrichten. Mit der Ausweitung der Testmöglichkeiten reagiert das Gesundheitsministerium auf die kürzlich beschlossenen Öffnungsschritte. Damit werden neben lokalen Testzentren, Ärzten und Apotheken weitere Räumlichkeiten für Schnelltests geschaffen.

Interessierte Einrichtungen können sich auf der Website des Bayerischen Gesundheitsministeriums registrieren.