• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Schweinfurt: Priester wegen Missbrauchs erneut vor Gericht

vor 2 Monaten in Lokales
1613623750landgericht schweinfurt c primaton
Foto: Radio Primaton

In Schweinfurt steht ab Donnerstag ein Priester erneut vor Gericht. Er soll in seiner Zeit als Kaplan eine damals Zwölfjährige Ministrantin missbraucht haben. Der 43-Jährige aus dem Bistum Würzburg wurde bereits vom Amtsgericht zu einem Jahr und vier Monaten auf Bewährung und zu einer Geldstrafe verurteilt. Sowohl die Staatsanwaltschaft als auch seine Verteidigung legten Berufung gegen das Urteil ein. Jetzt muss das Schweinfurter Landgericht die Vorwürfe prüfen.Die ehemalige Ministrantin hatte angegeben, sich damals in den Kaplan verliebt zu haben. Nach anfänglichem Zögern soll sich der Priester dann doch auf Intimitäten mit der damals Zwölfjährigen eingelassen haben. Ein Urteil wird am Freitag erwartet.