• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Schweinfurt: Zweieinhalb Jahre Haft für Geldautomaten-Sprenger

vor 5 Monaten in Lokales
1606306392360072 web r by gesad pixelio de
Foto: Gesa D./pixelio.de

Er hatte versucht, einen Geldautomaten in Grafenrheinfeld zu sprengen - dafür hat das Landgericht Schweinfurt einen 22-jährigen Niederländer für zweieinhalb Jahre hinter Gitter geschickt. Der Mann war Teil einer dreiköpfigen Bande. Er selbst stand Schmiere, der zweite leitete ein Gas-Gemisch in den Geldautomaten, der dritte fuhr das Fluchtauto. Weil die Alarmanlage der Bank ansprang und auch noch ein Zeuge vorbeikam flüchteten die Männer ohne Beute.Der eigentliche Automatensprenger wurde während der Flucht auf der A3 bei Heidingsfeld gestellt. Er wurde bereits zu fünf Jahren Haft verurteilt. Auch der Fahrer des Fluchtautos konnte mittlerweile ermittelt werden.