• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Kindergarten Wirbelwind

Die Einrichtung:

Der Kindergarten Wirbelwind ist eine dreigruppige Kindertageseinrichtung (eine Kindergartengruppe, eine Kleinkindgruppe und eine Krippengruppe) und verfügt über 35 Kindergartenplätze, sowie 22 Krippenplätze.

Der Träger:

Der Gemeindekindergarten Wirbelwind ist eine kommunale Einrichtung und steht unter der Trägerschaft der Gemeinde Biebelried. Träger ist der/die jeweils amtierende Bürgermeister/in der Gemeinde. Zu der Gemeinde Biebelried gehören die Ortsteile Biebelried, Westheim und Kaltensondheim. Dem Träger obliegt das Hausrecht. Alle wichtigen Entscheidungen sind mit diesem/r abzusprechen. Bei Entscheidungen im Bereich Personal, bauliche Maßnahmen und Finanzierung ist der Gemeinderat Entscheidungsorgan.

Die Lage:

Der Kindergarten liegt im Ortsteil Westheim, umgeben von einer großen Grünanlage. Das Gebäude wurde 1992 neu gestaltet. 2010 wurde ein Gruppenraum krippengerecht umgebaut. 2015 wurde der Anbau für die dritte Gruppe (Krippengruppe) fertiggestellt. Die Einrichtung verfügt über drei Gruppenräume. An jede Gruppe schließt sich ein kindgerechter Toilettenraum an. Neben einem geräumigen Mehrzweckraum mit Kletterwand (Turnhalle) verfügt der Kindergarten über ein Büro, eine Küche, einem Personalraum und einen Intensivraum für Kleingruppenarbeit, sowie zwei Schlafräume. Die großen Garderobenbereiche werden teilweise als Spielfläche außerhalb der Gruppenräume genutzt.

Die Aufnahme:

In unserer Einrichtung werden Kinder ab einem Jahr aufgenommen. Vorrangig werden Anmeldungen aus der Gemeinde Biebelried berücksichtigt. Kinder aus anderen Gemeinden können als „Gastkinder“ aufgenommen werden, sofern freie Kindergartenplätze vorhanden sind.

Das Kindergartenjahr startet am 01. September und endet am 31. August. Sie möchten Ihr Kind anmelden oder sich den Kindergarten unverbindlich einmal ansehen? Dann vereinbaren Sie einfach einen Anmelde- bzw. Besichtigungstermin mit mir – Kindergartenleitung Frau Menig – unter folgender Telefonnummer: 09321 24555.