• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mainfranken: Hitze sorgt für mehr Rettungseinsätze

20.07.2022, 16:28 Uhr in Lokales
Das ist ein Feuerwehrauto der Würzburger Feuerwehr von vorne rechts fotografiert
Foto: Funkhaus Würzburg

Die aktuelle Hitzewelle sorgt bei den Rettungskräften für jede Menge Arbeit.

Sowohl Feuerwehr als auch Rettungsdienste sind, laut Integrierter Leitstelle, gefordert: so nehmen bei der Hitze beispielsweise Kreislaufprobleme zu. Gleichzeitig ist es extrem trocken, deswegen kommt es immer wieder zu Bränden.

Gestern beispielsweise in Würzburg im Bereich der Mergentheimer Straße. Teilweise wurden auch schon zusätzliche Kräfte in Bereitschaft versetzt um gerüstet zu sein.