• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mainfranken: Ab Montag überall Distanzunterricht und Kitas zu

Topnews
vor 27 Tagen in Lokales
Schüler mit Maske im Klassenzimmer zu Coronazeiten
Foto: pixabay.com

In ganz Mainfranken liegt die Sieben-Tage-Inzidenz am Freitag über dem Wert von 100. Das bedeutet dass am Freitag viele Kinder zum vorerst letzten Mal in die Schule oder in den Kindergarten gehen. Die Sieben-Tage-Inzidenz am Freitag ist immer ausschlaggebend über die Betreuungssituation für die Folgewoche.

Damit treten nun Änderungen in der Stadt Würzburg und im Landkreis Main-Spessart in Kraft. Wie im Rest Mainfrankens gehen die Schulen dort ab Montag grundsätzlich in den Distanzunterricht. Ausgenommen sind nur Abschlussklassen, sowie die elften Jahrgangsstufen an Gymnasien und Fachoberschulen und die vierten Klassen.

Die Kindergärten müssen schließen, nur die Notbetreuung bleibt offen.