• Würzburg 106,9
  • Tel 0800 - 30 80 900
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: 15-Jähriger auf Gehweg schwer verletzt

vor einem Monat in Lokales
Rettungsdienst Sanitäter Fahrzeug Heckklappe geschlossen
Foto: pixabay.com

Ein 15-Jähriger ist am Dienstagvormittag auf einem Gehweg nahe einer Baustelle in Würzburg schwer verletzt worden. Der Jugendliche war mit zwei Gleichaltrigen auf dem Gehweg in der Daimlerstraße unterwegs, als er an einem Grundstück vorbeikam, auf dem gerade Abrissarbeiten stattfanden. Dabei fiel eine etwa vier Meter hohe und einen halben Meter breite Gasbetonplatte auf den Gehweg und erfasste den 15-Jährigen.

Bis zum Eintreffen des Notarztes leisteten seine Begleiter Erste Hilfe. Der Jugendliche wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Laut Polizei ist sein Zustand im Moment stabil. Gegen den Maschinenführer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Auch wird geprüft, ob alles ordnungsgemäß gesichert war. Auch das Gewerbeaufsichtsamt ermittelt jetzt.